Pasta alla Vore:

Bezeichnung:Pasta alla Vore:

Autor: Vore

Zutaten:

Zubereitung:
Die Nudeln in Salzwasser gar kochen lassen. Währendessen den Schinken und die Zwiebeln würfeln. Anschließend zunächst die gewürfelte Zwiebel andünsten, später die Schinkenwürfel dazu geben.
Einen Brühwürfel nach Verpackung in heißem Wasser auflösen, gleichzeitig eine Mehlschwitze herstellen. Die Mehlschwitze wird dann mit der Brühe abgelöscht.
Anschließend gibt man die Sahne zu und lässt einmal unter rühren aufkochen. Zum Schluss gibt man die gedünsteten Zwiebeln und den Schinken in die Soße und lässt die Soße bis zum Verzehr weiterköcheln. Abschmecken nicht vergessen. Hierzu empfehle ich das Pizza-Gewürz vom Gewürzstübchen.
Sollte die Soße zu flüssig sein, kann man diese mit Mehl oder ähnlichem nachdicken.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>