Kartoffelsuppe wie bei Muttern

Kategorie

Schnell & Preiswert

Anspruch einfach
Rezept-Name

Kartoffelsuppe wie bei Muttern

Eingetragen von zarina
Datum 13.10.13
Zutaten
Für 4 Personen
  • 3 EL gekörnte Brühe
  • 1 Bund Suppengrün
  • 4 EL Butter
  • 4 Würstchen oder 300gr.Jagdwurst
  • 2,5 L Wasser
  • Kartoffeln
  • 2 EL getrocknete Petersilie
Zubereitung Suppengrün kleinschneiden und mit einem Löffel Butter im großen Topf anschmoren. Dann kommt die gekörnte Brühe dazu, kurz durchrühren und etwas mitschmoren und nun das Wasser aufgießen. So viele Kartoffeln geschält und in Stücken geschnitten dazu geben, dass das Wasser sie grad noch bedeckt. Alles solang kochen bis die Kartoffeln weich sind. Mit dem Kartoffelstampfer gut durchstampfen, damit keine Klümpchen mehr drin sind. Nun die Würstchen in Scheiben schneiden und mit einem Löffel Butter schön anbraten, dann in die Suppe geben. Zuletzt werden noch 2 EL Butter und die Petersilie untergerührt. Wem es nicht salzig genug ist gibt noch etwas gekörnte Brühe hinzu. GUTEN APPETIT

2 Gedanken zu „Kartoffelsuppe wie bei Muttern

  1. Elaine

    An outstanding share! I’ve just forwarded this onto a friend who was doing a little research on this. And he actually bought me dinner due to the fact that I stumbled upon it for him… lol. So allow me to reword this…. Thank YOU for the meal!! But yeah, thanx for spending some time to discuss this topic here on your internet site.

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>